Roter Faden: Das Immunsystem bei Laune halten, Dr. Wolfgang Schachinger

Wir haben das Konzept, dass Geist und Körper voneinander verschieden sind. Aber – ist das wirklich so? Durchfall bei Stress, Herzklopfen bei Angst kennt jeder.

Das Immunsystem reagiert ebenso auf unsere Gedanken und Gefühle wie alle anderen Organe mit spürbaren Reaktionen (Entzündungen, Allergien, chronische Infektanfälligkeit, Migräne etc.). Wie kann ich diese Zusammenhänge aber auch positiv für mich nutzen und somit viele körperliche Beschwerden am besten durch präventive Maßnahmen vermeiden?

Dr. Markus STöcher Dr. Wolfgang Schachinger Martina Nimmervoll

Der Rote Faden der Gesundheit 2022-2023

Gesundheit erfordert tägliche Aufmerksamkeit für den eigenen Körper sowie präventive oder ausgleichende Maßnahmen an jedem (!) Tag.
Sowohl Krankheit als auch die Gesundheit sind beeinflussbar. Es gilt die Faktoren frühzeitig zu erkennen, die unser sensibles Gleichgewicht der Organsysteme und unsere Resilienz gegenüber Stress beeinflussen.
Die Vorträge des "Roten Fadens der Gesundheit" mögen Ihnen auf diesem Weg helfen! Schärfen Sie Ihre Wahrnehmung und erhalten Sie kompetente Fachinformationen, damit Sie schneller und effizienter reagieren können, wenn Ihr System Hilfe benötigt.

Schul- und Ganzheitsmedizin vereint - ein Zukunftstraum? Nein! Wir zeigen, wie es gehen könnte!

Konzepterstellung: Ulli Wurpes
Organisation: Gabriele Hofer-Stelzhammer

Datum

01 Feb 2023

Uhrzeit

19:30

Preis

€ 15,00
Schloss Puchberg

Ort

Schloss Puchberg
Puchberg 1, 4600 Wels

Veranstalter

Bildungshaus Schloss Puchberg
Phone
+43 7242 47537 15
E-Mail
puchberg@dioezese-linz.at
Website
https://www.schlosspuchberg.at/